Burn Out und Therapie

Bei lang anhaltender , chronischer Stressbelastung erschöpft sich die Produktionskapazität der Nebennierenrinde, umgangssprachlich auch Burn Out genannt. Burn Out ist im Allgemeinen gekennzeichnet durch Hypocortisolismus, also mit niedrigen Cortisolspiegeln - aber vor Allem einer gestörten Tagesrhythmik des Cortisolspiegels. Bei Burn Out sind neben verminderten Cortisolspiegeln das Serotonin und das Noradrenalin niedrig. Häufig ist Dopamin ebenfalls mit betroffen. Zusätzlich ergibt sich ein Defizit im Melatoninhaushalt (wahrscheinlich durch Serotoninmangel) sowie der Zusammenbruch der gesamten physiologischen Regulation.

Die Burn Out Behandlung

Seit Jahren ist die Zahl der der neurovegetativen Erkrankungen wie Burn Out und CFS (Chronisches Müdigkeitssyndrom) in den westlichen Industrieländern stetig ansteigend.  Die gesellschaftliche Bedeutung dieser Erkrankungen wird uns in den nächsten Jahren massiver beschäftigen als jemals zuvor. Wir benötigen daher dringend neue medizinisch-naturheilkundliche Lösungsansätze!

Die Burn Out Therapie

Eine ansprechende Burn Out Therapie richtet sich also nach dem Ausgleich der Hormone und Neurotransmitter

  • Cortisol
  • Serotonin
  • Melatonin
  • Dopamin und
  • Noradrenalin /Adrenalin

Weil diese Neurotransmitter alle einen natürlichen Ursprung haben, kann eine Burn Out Therapie relativ leicht mit natürlichen Stoffen (mindestens) unterstützt werden, wenn nicht sogar eine ganze Burn Out Therapie ersetzen (aber bitte nur in Kombination mit einem kundigen Heilpraktiker oder Arzt)

Wir kommen zur Frage: Welche Medikamente bei Burnout verwenden?

Zum Glück gibt es erfolgreich angewendete Medikamente bei Burn Out, die auf naturheilkundlicher Basis wirken. Oben genannte Hormone und Neurotransmitter sind nämlich alle Weiterentwicklungen bestimmter Aminosäuren, in Verbindung mit gewissen Kofaktoren. Wenn man also um die hormonellen Vorgänge im Körper bescheid weiß, kann man eine erfolgreiche Therapiehilfe mit natürlichen Medikamenten bei Burn Out anwenden:

  • So wird aus der Aminosäure Tryptophan + Kofaktoren das 5-HTP gebildet, also die direkte Serotoninvorstufe.
  • Das Melatonin wird u.A. wieder aus dem Serotonin verstoffwechselt.
  • Aus der Aminosäure Tyrosin/Phenylalanin + Kofaktoren wird das Dopamin gebildet und anschließend daraus
  • das Noradrenalin, das wiederum nach
  • Adrenalin verstoffwechselt wird

Die notwendige Kofaktoren zum Aufbau dieser natürlichen Medikamente gegen Burn Out sind z.B.

  1. Vitamin B6
  2. Vitamin C
  3. Vitamin D
  4. Omega 3

Wie behandelt man Burnout?

Die Behandlung von Burn Out - es liegt auf der Hand: Einmal musst Du Dir selbst deiner persönlichen Stress-Situation bewusst sein (Stress- Definition: siehe link zu Stress), um Deinen emotionalen Stress zu erkennen und dann natürlich abzubauen. Das ist das Wichtigste.

So behandelt man Burn Out in erster Linie. Aber das ist leider nicht ausreichend genug. Also muss parallel eine 2.te Stufe zünden: Die richtigen Medikamente bei Burn Out! Dies gilt Therapiebegleitend und besonders für Dein Soloprojekt!

Konkret: Wie behandelt man Burn Out? Wie oben angesprochen sind es in erster Linie Aminosäuren und Vitamine (allen voran die Reihe der B-Vitamine) um Burn Out zu behandeln. Wir haben uns auf Neurostress-Störungen wie Burn Out fokussiert und könnten Dir zur Behandlung von Burn Out vorschlagen:

  • Neuro Pro zur Energiesteigerung: Es enthält die wichtige Aminosäure Tyrosin (aus Rhodiola Rosea), dazu zum Umbau die wichtigen Kofaktoren Vit B1 und Vit B6 sowie Folsäure, Serotonin (als 5-HTP, die direkte Serotonin Vorstufe, die zu mehr als 99% nach Serotonin umgebaut wird), Selen und vieles Mehr, das zum Aufbau der Neurotransmitter Dopamin, Noradrenalin und Adrenalin in ausgewogenerer Menge verfügbar sein muss!
  • Vitamin B-Komplex: Alle B-Vitamine in Apothekenqualität, es sind die Kofaktoren!
  • Serotonin (5-HTP, “Griffonia Simplicifolia”), weil es bei Burn Out und CFS erniedrigt ist und gleichzeitig nach Melatonin umgebaut wird
  • Magnesiumglycinat (zur Entspannung und bei Stress); hilft zur verbesserten Serotoninaufnahme und zur Melatoninsteigerung
  • GABA Pro (zur Verbesserung des Schlafverhaltens (Stichwort "Melatonin") und zur Entspannung bei Stressmomenten

Vitamin B-Komplex (Klick für Details)

22,90 
enthält bereits MwSt.

Einheit: 60 Kapseln / Dose (ausreichend je nach Bedarf für 1 - 2 Monate)

Vitamin B-Komplex in höchster Dosierung (Apothekenqualität)

B-Vitamine sind lebenswichtig und dienen dem Körper als wichtige Kofaktoren auch zur Produktion von Hormonen und Neurotransmittern. Vitamine dienen ebenso als Energieträger, wirken entgiftend und leistungssteigernd auf die körperlichen- und geistigen Funktionen.

Menge Preis
1 Dose (entspricht 60 Kps) 22.90 €
ab 3 (entspricht 180 Kps) 20.90 €
ab 5 (entspricht 300 Kps) 17.50 €

 

 

 

 

Warum besteht häufig ein Vitamin B-Mangel?

Der menschliche Körper ist auf die tägliche Zufuhr jedes Vitamins in Form von Nahrung angewiesen. Stress, bestimmte Lebensweisen und andere Faktoren erhöhen den Bedarf an B-Vitaminen. Auch chronischer Stress, in unserer Gesellschaft nahezu durchgreifend vorhanden, erhöhen den B-Vitamin Bedarf enorm. In unserem Vit B- Komplex vereinen wir alle wichtigen B-Vitamine in ausgewogener Form, zusätzlich mit Cholin, Inositol und P-Aminobenzeosäure

Inhaltsstoffe:

pro Tagesportion

NRV % *

Vitamin B 1

39 mg

3545

Vitamin B 2

4,9 mg

350

Vitamin B 3

50 mg

313

Vitamin B 5

46 mg

767

Vitamin B 6

41 mg

2929

Vitamin B 7

50 µg

100

Folsäure

200 µg

100

Vitamin B 12

50 µg

2000

Cholin

21 mg

-

Inositol

50 mg

-

P-Aminobenzeosäure

50 mg

-

 

Verzehrempfehlung: Soweit nicht anders verordnet 1-mal täglich 1 Kps mit Flüssigkeit vor einer Mahlzeit einnehmen.

 

 
Menge Preis
ab 1 Dose (entspricht 60 Kps) 22.90 €
ab 3 Dosen (entspricht 180 Kps) 20.90 €
ab 5 Dosen (entspricht 300 Kps) 17.50 €

 

 

 

 

Zurück