Östrogendominanz: Bekannt - aber nur bedingt behandelt: Natürliche Therapie

Die Östrogendominanz ist bekannt: Man spricht darüber - sie wird aber nur halbherzig behandelt

Der Begriff Östrogendominanz ist mittlerweile bekannt, aber sie wird nur bedingt behandelt: Eine Östrogendominanz umfasst nämlich nicht nur das Verhältnis zwischen Progesteron und Östradiol -nein: Auch das Verhältnis zwischen Testosteron und Östradiol sowie das Verhältnis zwischen Östriol und Östradiol können eine Östrogendominanz beherbergen. Es ist also wichtig bei einem Östrogendominanz-Test gleichermassen das Verhältnis zwischen Östradiol (einem einzigen Östron von vielen Östrogenen!) und Testosteron, Östriol als auch Progesteron zu messen und dann eben zu korrigieren.

Produkte: Empfehlungen zur Hormonstörung

FILTER APPLY
Chrysin: Natürliche Testosteronsteigerung bei Testosteronmangel und gegen Östrogendominanz

Testosteron (Klick für Details)

Zur natürlichen Testosteronsteigerung bei Testosteronmangel und gegen Östrogendominanz (ab 21.90 €)
24,90 
enthält bereits MwSt.
Detox Royal zur Entgiftung, besonders Leber und Galle

Detox Royal (Klick für Details)

Detox Royal - Bitterstoffe zur Entgiftung für Leber und Galle (ab 17.95 €)
24,90 
enthält bereits MwSt.