natürliche Einschlafhilfe bei Einschlafproblemen

Die natürliche Einschlafhilfe - schlaf gut! aber ohne Einschlafprobleme: Wie kann ich besser einschlafen? Schlafstörungen wie Einschlafprobleme verhindern gesunden Schlaf. Die richtige Therapie bei Einschlafproblemen gegen Schlafprobleme wie

  • Einschlafstörungen oder
  • damit Du besser Einschlafen kannst oder
  • wie Du schnell Einschlafen kannst bei Schlafproblemen

kann manchmal recht einfach sein - wenn man weiß wohin man schauen muss!

Natürliche Einschlafhilfe - Schlaf gut mit SH-Care

Mit unserer Erfahrung kannst Du sicher bald wieder besser Einschafen und schnell einschlafen: Wir verwenden nur natürliche Einschlafhilfen - keine Synthetischen aus dem Bereich der Pharma! Bei uns kommen (im übrigen sehr erfolgreich) rein pflanzliche Einschlafhilfen für Deinen gesunden, natürlichen Schlaf bei Einschlafprobleme in Frage!

Schlaf(t) gut! - Euer Jörg Bergmann

SCHLAF GUT! BESSER EINSCHLAFEN MIT NATÜRLICHEN EINSCHLAFHILFEN

Besser Einschlafen: Eine geeignete natürliche Einschlafhilfe bei Einschlafproblemen sind Einschlafhilfen (pflanzlich) oder Aminosäuren und den daraus gebildeten Hormonen wie z.B. Melatonin, Serotonin und Magnesium in Verbindung mit unseren Vitamin B-Komplex und Mineralien. Stimmt dieser Cocktail nicht, haben wir Einschlafprobleme.

Info zu Einschlafproblemen: Warum natürliche Einschlafhilfen?

aktuelle Information: Warum haben wir Schlafprobleme?

Hintergrund: Die Verwendung von natürlichen Einschlafhilfen

Der Mensch verbringt rund ein Drittel seines Lebens im Schlaf - das sind im Durchschnitt 24 Jahre. Dieser hohe Schlafanteil im Tagesrhythmus muss einen Grund haben, wie alles in der Natur: Im Schlaf werden Hormone gebildet die wir für einen regulierte Tagesablauf benötigen, wir verarbeiten das Tagesgeschehen und verbessern unser Gedächtnis. Außerdem ist ausreichender Schlaf ebenso für die Gewichtsreduktion nötig! Um unser Schlafpensum konstant zu halten (und dadurch viele Beschwerden vom Hals zu halten), können wir uns natürliche Einschlafhilfen zu nutze machen. Natürliche Einschlafhilfen bei Einschlafprobleme: Das können erprobte Hausmittel zum Einschlafen sein, die meistens pflanzlicher Natur sind. Wir haben uns nicht nur auf pflanzliche Einschlafhilfen geeinigt, sondern sind besonders stark im Aminosäuren angesiedelt! Eine Kombination, die wir aus über 17 Jahren (Labor-) Erfahrung ermittelt haben.

Die Lösung bei Einschlafprobleme: Einfach besser Einschlafen!

Einschlafprobleme - einfach besser Einschlafen dank natürlichen Einschlafhilfen

Zur Lösung bei Einschlafprobleme ist vor Allem das Melatonin, das Serotonin und in Verbindung das Magnesiumglycinat mit beteiligt. Dazu kommen Vitaminkomplexe, die schnell Einschlafen lassen und vor Allem besser Einschlafen lassen, denn sie triggern zusätzlich das Schlafhormon Melatonin aus dem Serotonin: Aus Serotonin wird im Gehirn unter Anderem das Melatonin gebildet - und zwar genau DAS Schlafhormon, das uns beim besseren Einschlafen hilft! Durch die Verbindung dieser natürlichen Einschlafhilfe bei Einschlafprobleme kann man sicher wieder schnell und besser Einschlafen - erprobt und zuverlässig wirksam bestätigt durch 1000de Patienten und Heilpraktiker:innen!

 

Es gibt sie also doch, die natürlichen Hausmittel zum Einschlafen: Eine natürliche Einschlafhilfe (pflanzlich) für einen gesunden Schlaf besteht aus Vitaminen, Serotonin, Melatonin und Aminosäuren - eine perfekte Kombination.

Der Hinweis: Es gibt kein einzelnes, natürliches Schlafmittel oder ein Hausmittel zum Einschlafen, daß auf Dauer den Schlafrhythmus reguliert und das auf Knopfdruck die Augen schließt. Dauerhafter, gesunder Schlaf läßt sich natürlich nur aus einer Kombination der wirklich wichtigen Stoffe erlangen.

Schlaf gut - schnell einschlafen mit natürlichen Einschlafhilfen von SH-Care

Natürliche Einschlafhilfe bei Einschlafproblemen: Besser einschlafen und damit gesunder Schlaf

Schlafblockade: Wie besser schlafen?

Eine natürliche Einschlafhilfe - schneller Einschlafen und besser Einschlafen? Es ist wichtig, daß Du selbst entscheidest ob Du vorwiegend an Einschlafproblemen leidest, an Durchschlafstörungen - oder an Beiden. Nur so kannst Du eine mögliche Lösung gegen Deine Einschlafprobleme finden: Unser gesunder Schlaf hängt eben nicht nur davon ab, wie gut oder schnell wir Einschlafen: Dein gesunder Schlaf ist von vielen Faktoren abhängig, am Besten von natürlichen Einschlafhilfen; es muss individuell laufen, weil jeder Mensch verschieden ist - und jeder Mensch eigene Ursachen für seine Einschlafprobleme hat. Deine individuelle Einschlafhilfe bei Einschlafproblemen muss folglich auch individuell beurteilt werden anhand einiger maßgebender Symptome als auch Probleme:

Probleme, verursacht durch Einschlafstörungen, können z.B. sein:

  • erhöhte Reizbarkeit
  • Aufmerksamkeits- und Konzentrationsstörungen
  • Gedächtnisstörungen
  • Motivationsverlust und Versagensängste,
  • Schlaf-Erwartungsangst (Angst vor der Nacht)
  • sozialer Rückzug
  • Kopf- und Muskelschmerzen am nächsten Tag

Schlafstörungen sind somit ein weitreichendes individuelles und soziales Problem. Häufig verstehen selbst Angehörige nicht die schwerwiegende Problematik dahinter, so daß sich Patienten eher sozial isolieren und selten genug der Hausarzt davon weiß.

Schlafstörungen und Schlafprobleme dürfen definitiv nicht unterschätzt werden. Sie sind Zentrale und Ausgangspunkt für wesentlich weitreichendere Probleme als nur "Unausgeschlafensein".

Aber die gute Nachricht: Schlafstörungen wie z.B. Einschlafprobleme sind recht einfach zu beheben!

Schlaf gut! - Euer Jörg Bergmann

Einschlafprobleme: Welche Hausmittel oder pflanzliche Einschlafhilfen wirken

Schlafstörungen durch Einschlafprobleme können verursacht werden durch Melatonin, Serotonin und B-Vitamin Mangel!

Einschlafstörungen unterscheiden sich hormonell von Durchschlafproblemen. Insbesondere bei Einschlafproblemen finden wir pflanzliche Einschlafhilfen im Bereich der Schlafhormone wie

Diese natürlichen Hausmittel zum Einschlafen existieren seit Jahrhunderten, wir bringen sie nur auf den Punkt! Man wird wieder schnell einschlafen und - vor Allem - besser einschlafen!

In diesem Sinne: Schlaf gut! Dein Jörg Bergmann

FILTER APPLY
Magnesiumglycinat für Nerven, besserer Schlaf, erhöhte Serotoninaufnahme

Magnesiumglycinat

Schlafschwierigkeiten, Serotoninmangel und gute Nerven (ab 12.95 €)
15,95 
enthält bereits MwSt.
L-Relax Entspannung, nervösen Zuständen und schlechter Schlaf

L-Relax

L-Relax bei erhöhtem Stress und Schlafproblemen (ab 17.00 €)
19,90 
enthält bereits MwSt.
Natürliche Steigerung von Serotonin bei Serotoninmangel

Serotonin

Serotonin: Hilfe bei Depression, Schlafstörung, Übergewicht und Kopfschmerzen (ab 26.95 €)
34,90 
enthält bereits MwSt.
Melatonin 5 mg rezeptfrei

Melatonin 5 mg Schlafhormon

Melatonin - 5 mg (90 Kps) Schlafhormon plus Serotonin und Magnesiumbisglycinat (ab 30.95 €)
37,95 
enthält bereits MwSt.
B Vitamine in hoher Dosierung

Vitamin B-Komplex

Alle B-Vitamine in Apothekenqualität bei Vitamin-B Mangel (ab 17.50 €)
22,90 
enthält bereits MwSt.

Melatonin 5 mg Schlafhormon

37,95 
enthält bereits MwSt.

Einheit: 90 Kapseln / Dose (ausreichend je nach Bedarf für 1 - 2 Monate)

Melatonin: Mengen und Rabatte im Überblick

Menge Preis
1 Dose (entspricht 90 Kps) 37.95 €
ab 3 Dosen (entspricht 270 Kps) 34.90 €
ab 5 Dosen (entspricht 450 Kps) 30.95 €
   

 

 

 

 

Melatonin 5mg hochdosiert (Klick für mehr Details)

 

Inhaltsstoffe:

pro 1 Kapseln

NRV %*

Melatonin

5 mg

-**

Serotonin (5-HTP)

100 mg

-**

Magnesiumbisyglycinat

95 mg

27%

 

bei Einschlafstörungen: Soweit nicht anders verordnet 1-mal 1 Kps mit Flüssigkeit vor dem Schlafengehen (abends) einnehmen.

bei Durchschlafprobleme: Soweit nicht anders verordnet 1-mal 1 Kps mit Flüssigkeit nach oder zum Aufwachen (nachts) einnehmen.

Vorbeugend (Krebstherapie begleitend, Jet-Lag, Strahlenschutz, Alterungsprozess): Soweit nicht anders verordnet 1-mal täglich 1 Kps mit Flüssigkeit einnehmen.

Um die volle Wirkung von Melatonin entfalten zu können, muß Melatonin über einen gewissen Zeitraum regelmäßig und möglichst immer zur selben Zeit eingenommen werden!

Wichtiger Hinweis: Hochwirksame Therapie! Verwendung lediglich mit Rücksprache zum Arzt oder Heilpraktiker:in

Zurück